Am 14. September 2020 wurden im Landhaus, Steinerer Saal verdiente Musikkapellen vom Oberösterreichischen Blasmusikverband in Anwesenheit von LH Mag. Thomas Stelzer und Landeskapellmeister Kons. Günther Reisegger geehrt. Für das Erreichen von 10 Auszeichnungen  bei Konzertwertungen und 5 bei Marschwertungen, wurden 4 Kapellen aus dem Bezirk Schärding mit folgenden Preisen beehrt.

Den PRIMUS PREIS (vormals Kinzl Medaille) erhielten:

MV Diersbach

TMK St. Ägidi

MV Riedau

Den CON BRAVURA Preis (nach weiteren 10 Auszeichnungen) erhielt:

MV Wernstein/Inn

Fotos: https://www2.land-oberoesterreich.gv.at/internetfoto/BrowseDocuments.jsp?folderId=53033&mandantId=18&year=2020&week=38